Giulia Senn gewinnt Bronze!

DIe Hallen SM der Aktiven

Unser LVWB Quartett, welche an der Hallen SM der Aktiven startete, sind alle noch startberechtigt beim Nachwuchs. Diese SM findet am nächsten Wochenende in Magglingen statt.

Ende Januar / Anfangs Februar verbrachte Giulia Senn zwei Wochen in Potchefstroom, Südafrika, im Trainingslager. Seit sie zurück ist, ist es der zweite Wettkampf. Bereits am Samstag in den Vorläufen zeigt Giulia eine starke Performance mit 55.99. Sie läuft somit die drittschnellste Zeit aller Läuferinnen und qualifiziert sich so für den A Final am Sonntag. Im A Final laufen vier Läuferinnen, der Altersdurchschnitt auffallend jung für die Aktiven SM. Anfangs an vierter Stelle laufend, dreht Giulia auf den letzten 200m nochmals auf und kommt als Dritte mit 55.83 ins Ziel. Die letzte Medaille an einer indoor SM ist bereits wieder vier Jahre her.

Über die 60m gingen Deborah Agbelese und Aylin Scherer an den Start. Debie bleibt mit 7.78 2/100 hinter dem Halbfinaleinzug und Aylin sammelt mit ihrem Rennen wertvolle Erfahrungen für die weiteren grossen Meetings. Mit 5.55m springt Mary Agbelese auf den 13. Schlussrang im Weitsprung.

17.02.2020 - 07.04.2020 | von: Webmistress | Autor: Webmistress
ja